Schlagwort-Archive: Poetologie

Die Ahnung eines großen Genusses

Der Schriftsteller Albert Wendt ist vor allem durch seine liebenswerten Hörspiele bekannt. Seine Figuren Marta-Maria, Betti Kettenhemd oder Vogelkopp schweben mal mehr, mal weniger zart über der Realität. Zärtlich, ironisch, drastisch geht es zu, Existentielles blitzt auf ohne der Leichtigkeit etwas zu nehmen. Vielen seiner Hörspiele liegen Prosatexte zugrunde, die der Jungbrunnen Verlag Wien veröffentlicht. Am 25. September 2012 stand der fünffache Vater in der Prosawerkstatt Rede und Antwort zu seiner Poetologie und praktischen Fragen des Schreibens. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Werkstattgespräche | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Werkstattgespräch mit Albert Wendt

Albert Wendt ist in unseren Breitengraden vor allem durch seine liebenswerten Hörspiele bekannt. Seine Figuren Marta-Maria, Betti Kettenhemd oder Vogelkopp schweben mal mehr, mal weniger zart über der Realität. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten, Werkstattgespräche | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Liegen lassen. Über den Essay

Zum zweiten Werkstattgespräch haben wir Elmar Schenkel, Autor und Herausgeber von rund zwanzig Büchern eingeladen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Werkstattgespräche | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Irgendwann war dieser Stoff da

Zum ersten Werkstattgespräch konnten wir Daniela Krien, Autorin von „Irgendwann werden wir uns alles erzählen“ (Graf Verlag 2011) gewinnen. Die Fragen zu Poetologie und Handwerk stellten Anna Kaleri, Teilnehmer der Prosawerkstatt und andere Gäste des Gesprächs am 29. Mai 2012 in der Prosawerkstatt.

Plötzlich war dieses Buch da. Plötzlich die Autorin Daniela Krien. Der Name ist noch nie vorher aufgetaucht. Fallen Meister vom Himmel?

Nein. Das gibt’s nicht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Werkstattgespräche | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Werkstattgespräch mit Elmar Schenkel „Die Welt im Essay“

Nachdem das erste Werkstattgespräch einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen hat, folgt nun bald der zweite Streich.
Elmar Schenkel ist wahrscheinlich Leipzigs beliebtester Anglist und nebenbei als Maler, Vereinsmensch und Autor so umtriebig, dass man sich fragen muss, ob dieser Mensch einen Zwilling hat. In der Prosawerkstatt widmen wir uns dem Autor und Herausgeber, der in zwanzig Jahren Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Werkstattgespräch mit Daniela Krien

Das Werkstattgespräch der Prosawerkstatt bietet die in Leipzig einzigartige Möglichkeit, mit erfolgreichen Autoren zu ihrer Poetologie und den Erfahrungen beim Schreiben eines Werkes ins Gespräch zu kommen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Willkommen | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Werkstattgespräch

Das Werkstattgespräch der Prosawerkstatt bietet die in Leipzig einzigartige Möglichkeit, mit erfolgreichen Autoren zu ihrer Poetologie und den Erfahrungen beim Schreiben eines Werkes ins Gespräch zu kommen. Die Teilnehmer der Prosawerkstatt lesen im Vorfeld das aktuelle Buch des eingeladenen Autors. … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar