Schlagwort-Archive: Autor

Werkstattgespräch mit Albert Wendt

Albert Wendt ist in unseren Breitengraden vor allem durch seine liebenswerten Hörspiele bekannt. Seine Figuren Marta-Maria, Betti Kettenhemd oder Vogelkopp schweben mal mehr, mal weniger zart über der Realität. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten, Werkstattgespräche | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wie erkennt man einen ordentlichen Verlag?

Wenn Sie am Anfang stehen und ernsthaft als Autor wahrgenommen werden wollen, veröffentlichen Sie niemals in einem Angebot, zu dem Sie selbst Geld zahlen müssen. Ein seriöser Verlag hat einen Wikipedia-Eintrag, eine ordentliche Webseite, ein erkennbares Verlagsprofil (bestimmte Schwerpunkte), hat Angestellte, die auf PR und Marketing spezialisiert sind und würde niemals eine Bezahlung für etwas wie Lektorat, Satz oder Korrektur verlangen. Im Verlagsvertrag ist festgehalten, dass der Autor vom ersten Buch an Prozente erhält, das sollte zwischen 10 und 12 Prozent des Nettoladenpreises liegen. Ein ordentlicher Verlag zahlt ein Garantiehonorar. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Werkzeuge | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Recherche, Rechtschreibung und andere Kleinigkeiten

Wenn Sie sich mit einem Text bei einem Wettbewerb, Verlag oder Lektor vorstellen, achten Sie darauf, dass Ihr Manuskript einen professionellen Eindruck macht. Das heißt: das Papier ist blütenweiß und mit tiefschwarzen, gut lesbaren Buchstaben bedruckt, frei von Knicken und Eselsohren. Der Text sieht aus, wie Texte in einem Buch Weiterlesen

Veröffentlicht unter Werkzeuge | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Werkstattgespräch

Das Werkstattgespräch der Prosawerkstatt bietet die in Leipzig einzigartige Möglichkeit, mit erfolgreichen Autoren zu ihrer Poetologie und den Erfahrungen beim Schreiben eines Werkes ins Gespräch zu kommen. Die Teilnehmer der Prosawerkstatt lesen im Vorfeld das aktuelle Buch des eingeladenen Autors. … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar