Archiv der Kategorie: Leseproben

Oktobermorgen

von Bettina Haase, 2010
Goldene Herbstsonne an kaltem Oktobermorgen. Leises Surren der S-Bahn im 30-Minuten Takt. Irgendwo in den Ohren Klaviermusik. Fritz Kreislers „Liebesleid“. Zu kurz bis zum Zielbahnhof, zu lang, um an die Liebe keinen Gedanken zu verschwenden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leseproben | Hinterlasse einen Kommentar

Bilderrätsel

von Marion Pelny, 2010

Friedrich trat mit dem Tablett aus der Teeküche. Dass Gäste seiner Galerie einfach verschwanden, ohne sich zu verabschieden, daran hatte er sich inzwischen gewöhnt. Aber dass aus der jungen Frau, die er eben noch begrüßt und der er einen Tee angeboten hatte, plötzlich ein grau melierter älterer Herr geworden war, das war zweifellos ein neues Ereignis. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leseproben | Hinterlasse einen Kommentar

Gondelfahrt I

von Cordula Krause, 2009

Was denkt man, wenn man in einer Gondel steht, die vierzig Leute fasst, und in der auch vierzig Leute stehen, dicht an dicht, sehr dicht, und diese Gondel an einem Stahlseil 1600 Höhenmeter hochgezogen wird von der Talstation in Chamonix zur Mittelstation auf den Balkons du Chamonix, und man durch die Fenster der Gondel schaut und den Boden entschwinden sieht, das Kribbeln in der Magengegend Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leseproben | Hinterlasse einen Kommentar